Informationen zur aktuellen Corona-Krise

 

Sehr geehrte Kunden,

 

wir nehmen die aktuelle Situation bzgl. des COVID-19-Virus sehr ernst. Ihre Gesundheit, sowie die unserer Mitarbeiter und aller anderen Bürger ist unsere höchste Priorität.

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Tastings weiterhin stattfinden dürfen. (Stand: 17.01.2022)
Selbstverständlich halten wir alle vorgegebenen Maßnahmen zur weiteren Eindämmung des Virus ein.

 

Laut der Corona-Verordnung der Bundesregierung gilt für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen die 2G-Regel.

 

An den Tastings teilnehmen dürfen daher alle Personen, die:

  • vollständig geimpft sind (die zweite Impfung muss vor mindestens 2 Wochen erfolgt sein) oder
  • vollständig genesen sind (gegen Vorlage einer Bescheinigung einer entsprechenden Behörde oder ein positives PCR Testergebnis im Zeitraum von 28 Tagen bis 3 Monate)

Bitte beachten Sie die gesonderten Vorgaben an den jeweiligen Standorten.

 

Stuttgart: 2G-Plus mit Ausnahmen
Zusätzlich zum digitalen Impfausweis und Genesenennachweis muss hier ein tagesaktueller negativer Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum  vorgelegt werden. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests oder betriebliche Testbescheinigungen, die nicht von einem offiziellen Testzentrum ausgestellt wurden, nicht akzeptiert werden können.

Es besteht eine FFP2-Maskenpflicht vor Ort.

Ausgenommen von der Testpflicht sind alle Personen, die bereits die Dritt- oder Booster-Impfung erhalten haben oder deren zweite Impfung oder Genesenennachweis nicht älter als 3 Monate ist.

 

München: 2G-Plus mit Ausnahmen
Zusätzlich zum Impf- und Genesenennachweis muss hier ein tagesaktueller negativer Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum vorgelegt werden. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests oder betriebliche Testbescheinigungen, die nicht von einem offiziellen Testzentrum ausgestellt wurden, nicht akzeptiert werden können.

 

Es besteht eine FFP2-Maskenpflicht vor Ort.

Ausgenommen von der Testpflicht sind alle Personen, die bereits eine Dritt- oder Booster-Impfung erhalten haben oder nach der vollständigen Impfung nachgewiesen an Corona erkankt waren.(Genesenennachweis erforderlich)

Hamburg: 2G-Plus mit Ausnahmen
Zusätzlich zum digitalen Impfausweis und Genesenennachweis muss hier ein tagesaktueller negativer Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum vorgelegt werden. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests oder betriebliche Testbescheinigungen, die nicht von einem offiziellen Testzentrum ausgestellt wurden, nicht akzeptiert werden können.

Ausgenommen von der Testpflicht sind alle Personen, die bereits eine Dritt- oder Booster-Impfung erhalten haben oder nach der vollständigen Impfung nachgewiesen an Corona erkankt waren (Genesenennachweis erforderlich). 

 

Frankfurt: 2G-Plus mit Ausnahmen
Zusätzlich zum digitalen Impfausweis und Genesenennachweis muss hier ein tagesaktueller negativer Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum  vorgelegt werden. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests oder betriebliche Testbescheinigungen, die nicht von einem offiziellen Testzentrum ausgestellt wurden, nicht akzeptiert werden können.

Ausgenommen von der Testpflicht sind alle Personen, die bereits die Dritt- oder Booster-Impfung erhalten haben oder deren zweite Impfung oder Genesenennachweis nicht älter als 3 Monate ist.

Berlin: 2G+
Zusätzlich zum digitalen Impfausweis und Genesenennachweis muss hier ein tagesaktueller negativer Schnelltest aus einem offiziellen Testzentrum vorgelegt werden. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests oder betriebliche Testbescheinigungen, die nicht von einem offiziellen Testzentrum ausgestellt wurden, nicht akzeptiert werden können.

Ausgenommen von der Testpflicht sind alle Personen, die bereits die Dritt- oder Booster-Impfung erhalten haben.

Köln und Düsseldorf: 2G:
Das Impfzertifikat kann in digitaler Form oder mit dem gelben Impfbuch vorgezeigt werden.

 

Bitte bringen Sie die entsprechenden Nachweise mit zum Tasting - vielen Dank. 

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen diese Informationen nur unter Vorbehalt geben können, da sich die Lage jederzeit ändern kann.
Wir empfehlen Ihnen daher, sich regelmäßig und selbstständig über die offiziellen Verordnungen zu informieren. 

 

Ihr Team von 089 Tastings